Sonntag, 6. Januar 2013

°° Kaiserwetter ... °°

... das wünschen sich wohl momentan die meisten von uns! Sprich blauen wolkenlosen Himmel & Sonnenschein!
Doch so manche Redensart hat auch seinen geschichtlichen Hintergrund. So auch das "Kaiserwetter". So kam dieser Ausspruch zustande, weil Kaiser Wilhelm II nur bei solchem oben genannten Wetter auf nationalen Festen oder Freiluftveranstaltungen erschien.

... und letztendlich gilt nicht nur "Majestät brauchen Sonne"!
* ~ ♥ ~ *

Kommentare:

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Tja, auch bei uns ist alles grau-in-grau und seit Tagen Regen. Aber ab Dienstag soll es hier kälter und klarer werden.

Für das Neue Jahr wünsche ich Dir, liebe Pupe und Deiner Familie alles Liebe und Gute, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Mit lieben Grüßen
Sara

Connys Cottage hat gesagt…

Bei uns ist also heute auch ein Kaiserwetter. Wei doch machen Namen si entstehen unglaublich. Wieder etwas dauz gelernt.

Habe noch einen schoenen Sonntage.
Herzlich Conny

Happy-Sonne hat gesagt…

Auch bei uns ist alles grau in grau.
Ich sehne mich ja sooooo nach dem Frühling!
Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

Flottelottablau hat gesagt…

Na da wird der liebe Kaiser ja eine Menge Veranstaltungen verpasst haben...schließlich war er nicht der Kaiser von Florida...LG Lotta.

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Ja, das sind die Ostheimer-Figuren.
Mir wären die ja viel zu teuer ;-)
Aber das Christkind (die Oma) ergänzt unsere Krippe Jahr um Jahr um 2 oder 3 Figuren ;-)
Aha, jetzt weiß ich auch, warum man das "Kaiserwetter" nennt. Ich hätte auch gerne blauen Himmel, aber auch noch gaaanz viel Schnee. Denn was ist das denn für ein Winter?
GLG
Melanie

Haus Nummer 5 hat gesagt…

Tja, Kaisers hatten es so in sich ...

Aber das GRAU da draußen vor der Scheibe geht mir langsam auch auf den "Keks", obwohl ich keine Langeweile habe.
Aber es nerheeeeeeeeeeervt!

Alles Liebe noch fürs neue Jahr, liebe Pupe. Bleib behütet. Ich freu mich auf deine Denkanstöße.

<3lichst, Gisa