Dienstag, 13. November 2012

°° Drei Nüsse für Aschenbrödel °°


... wer kennt diesen Film nicht? Gerade zur Weihnachtszeit wird er immer gern öfters gezeigt!
Ein paar Szenen wurden auch bei Schloß Moritzburg bei Dresden gedreht.
Und seit einigen Tagen ist dort auch wieder die gleichnamige Winterausstellung zu diesem Film eröffnet worden.
Sicher einen Besuch wert, doch Saxonia ist dann doch ein bischen weit entfernt von hier.
* ~ ♥ ~ *

Kommentare:

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

ich lebe diesen Film. Und in diesem Jahr hat meine Freundin in genau dem Schloss auf Grund des Filmes dort geheiratet...soooo toll.

VG Steffi

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Pupe,
ich liebe diesen Film auch - wie auch den tschech. Märchenfilm "Die kleine Meerjungfrau".
Ella durfte "3 Nüsse ..." nun zum ersten Mal anschauen. Allerdings in 3 Etappen, denn auf einmal wäre er doch zu lang für sie. Erst vorgestern hat sie den letzten Teil gesehen. Dein Post passt gerade dermaßen zu uns :-))
GLG
Melanie

Herz-und-Leben hat gesagt…

Liebe Pupe,
ich glaube, ich kenne den Film. Kann es sein, daß er früher im DDR-Fernsehen gezeigt wurde?
Wenn der es ist, den mochte ich immer sehr gern.

Alles Liebe
Sara

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Pupe,
Birte verkauft diese Holzhäuschen sicher auch in ihrem miniLaden :-)
GLG
Melanie