Sonntag, 5. Juli 2009

°° Gartenbilder °°

Diese Heuchera, habe ich mir letztes Jahr gekauft, ... und ich liebe diese Staude jetzt schon. Sie ist ein schöner Kontrast zum ewig Grünem. ;)

Dieses Hauswurzschälchen, habe ich erst neu bepflanzt - Pflanzen aus der eigenen "Zucht".

Das Bild mit den kleinen Glockenblumen, finde ich sehr gelungen. Sie sind so fein & zerbrechlich im Gegensatz zum abgestellten Gartentörchen.

Die benachbarte Clematis blüht nun zum ersten Mal, im vergangenen Jahr, standen an dieser Stelle noch 3 große Bäume, die leider gefällt werden mußten. Nun ist Licht & Platz für Blühendes.

Kommentare:

Melli hat gesagt…

oiiii Pupe ich beneid dich .... soviele schöne Pflanzen.....

Pupe`s Fadenkreuz hat gesagt…

@Melli, dafür könnt ihr euch bald autark ernähren, ... Ich habe halt den Garten für die Augen und Du für den Magen. ;)