Donnerstag, 17. Februar 2011

°° Stickrahmen °°

... habe ich mir letztins noch bei Dawanda ersteigert. Es gab einmal eine Zeit - vor dem stricken - da habe ich sehr viel gestickt unter anderem Türbänder, Janosch-Bilder bzw. Kindermotive und auch für Hochzeiten und Geburten. Einige Projekte, könnt ihr euch in meinem Flickr-Album anschauen =>  HIER!
Wenn ich dann endlich wieder handarbeiten kann, möchte ich meine Rahmen ausprobieren und vielleicht auch das gestickte extra im Rahmen belassen, denn das gefällt mir auch recht gut. ... und auch mal das Embroidery-Sticken ausprobieren. Feeling Stitchy, ist da ein wunderbarer Blog! Ausserdem, möchte ich auch eeendlich mal einige Motive aus den acufactum-Büchern  (Hüttenzauber, Mein Gartenjahr) nacharbeiten!



* ~ ~ *

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

da hast du dir was vorgenommen ;-)
ich sticke ja nicht, ich bin dafür einfach zu ungeduldig. außerdem schaut des bei mir immer ganz greuslig aus...aber auf deine Stickereien freu ich mich schon! Erstmal aber weiterhin gute besserung!

GLG; Kathrin

schweizergarten hat gesagt…

Feeling Stitchy ist super! Geht wohl unter Freestye-Sticken!
Was du alles an Handarbeiten machst, ich staune!
Bei mir würde es einfach nie fertig werden, bald kommt der Frühling und die angefangenen Strickschals sind immer noch halbfertig im Strickkörbchen *grins* und dabei gibts nichts einfacheres als DAS *tssssssssss*
hat leider kein Handarbeitshändchen....
die Carmen

Elke hat gesagt…

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es ganz toll aussieht, wenn man das Ergebnis einfach schon gerahmt lässt.
Viel Spaß beim Sticken!
VG
Elke