Sonntag, 1. August 2010

★ Stuhlhussen vs. Socken ★





... für die liebe Farina! Sie hat mir dafür 2 Stuhlkissenbezüge und 2 Lehnenbezüge genäht! Gewünscht hat sie sich ein paar Socken und einen Taschenbaumler. Letzteres ist noch in Arbeit! ;) Bilder folgen also noch zur gegebener Zeit.

Ich hoffe die Socken gefallen?

WOLLE: Schachenmayr Regia - Sierra Color *ich.liebe.diese.wolle*
NADELN: 2,5er KnitPro
MUSTER: Peekaboo - Mustervorschlag aus dem genialen Sockenbuch
GRÖSSE: 38


Kommentare:

Die Gärtnerin hat gesagt…

Die Socken sind super.Ich wünschte, ich könnte stricken. Ich kann nur Marmeladekochen. ;-) VG Elke

Sunny hat gesagt…

Das sind super Socken geworden. Gefallen mir gut und kommen bestimmt gut an.
Schönes Wochenende
Sunny

Andrea hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
die Farbe der Socken ist genial, sehr ansprechend. Ist es nicht ein wenig verdreht bei dem Wetter Socken zu stricken? Ich muss mal fragen, denn ich habe gestern ja selbst Wolle gekauft. Grins.
Liebe Grüße Andrea

Station88 hat gesagt…

Liebe Pupe,wann habe ich das letzte mal Socken gestrickt frage ich mich gerade...Der tausch mit den Hussen finde ich gut...hat sich doch für beide gelohnt.Was der eine nicht kann,kann der andere...
Wie entstand eigentlich dein blogname,frage ich mich immer mal wieder und wie spricht man Pupe aus,so wie geschrieben oder gibt es dazu eine Geschichte?????????
LG Astrid

Herz-und-Leben hat gesagt…

Hübsch die Socken! Ich habe noch nie welche gestrickt - bei mir würde das wohl Jahre dauern ;-)
Solche Stuhlkissenbezüge bzw. die Anleitung dafür suche ich auch noch. Denn die Kissen selbst kann man schwer in die Waschmaschine stecken. Aber bei einem hellen Bezug sind sie schmell schmutzig. Daher suchte ich einen Schnitt für Bezüge.

Lieber Gruß zum Wochenstart
Sara

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Ein spitzen Tausch und was für schönen Soggen!
:-)
lg
Angie