Mittwoch, 26. Mai 2010

♠ Es grünt & blüht, ... ♠






... die letzten Tage, in denen es endlich mal g`scheit warm gewesen ist, hat sich einiges getan.

Der Wein, ist ein Ableger von meinem Schwiegervater, der soll etwas das Monstrum - das sich Sichtschutz schimpft, begrünen. Auf dem einem Bild, seht ihr auch den ersten Allium der aufgegangen ist. ... und auch die blau-grüne Hosta, zeigt schon schön ihre Blätter.

Ich habe gestern wieder sooo viele Bilder gemacht, aber ich will euch ja nicht langweilen. Das nächste Mal, zeige ich dann Bilder von meinem Vorgarten, mit dem ich noch nicht zufrieden bin.

Ich hoffe, ihr hattet trotzdem wieder Spaß am anschauen der Bilder?!!


Kommentare:

♥ Frau Großmutter ♥ hat gesagt…

... und WARUM warst Du nicht in Ahornberng zum Töpfermarkt???

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

... davon wußte ich ja gar nie nix! :( Warum hast Du denn nit schon früher was gesooooocht?

Maschenerie hat gesagt…

Einen schönen Garten hast du. Irgendwann - wenn ich mal groß bin ;-) - will ich auch mal einen Garten. Besonders die Akelei ist toll. Die erinnert mich so an Omas Garten den sie leider nicht mehr hat.
Lg Sabrina

Planthunter hat gesagt…

Oh Gartenbilder.......mehr davon....deine Akelei ist soo schön...bei mir verschwinden die immer ....
Grüne Grüße Sandra

Scrappy Cottage hat gesagt…

Hallo Du
würdest Du mir mal verraten mit welcher tollen Farbe Du den Sichtschutz gestrichen hast? ich finde das Blau so schön, weiß jedoch nciht welche Farbe wirklich gut ist und so ein schönes Blau ergibt.

Freue mich über eine Nachricht von Dir
GLG Kerstin

Villa König hat gesagt…

Super schön, dein Garten! Gefällt mir sehr! GGLG Yvonne

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Immer farbenprächtiger und schöner wird dein Garten!
Supi! Nur her mit den Bildern. Ich gucke immer gerne. :-)
lg
Angie

Anke hat gesagt…

Herrliche Bilder sind das Pupe, ich mag die Akeleien so gerne, bei uns blühen sie in unterschiedlichen Farben und vermehren sich wie verrückt.

Liebe Grüße
von Anke, die sich sehr über Deinen Besuch gefreut hat

BETTI S hat gesagt…

Was für eine Blütenpracht :-)
Liebe Grüße,
Betti

Andrea hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Andrea hat gesagt…

Meine liebe Akeleienliebhaberin,
heute bei meinem Beetrundgang musste ich an Dich denken und habe ein paar Bilder gemacht für Dich, für mich, für alle Blogleser.
Deine Bilder sind so schön, mich langweilst Du damit nicht.
Liebe Grüße Andrea

Rosine hat gesagt…

Hallo Pupe, schön, dass du geschrieben hast.
Die Steine habe ich einfach so verlegt, um dem Rasen ein hübscheres Aussehen zu verleihen. Natürlich kann man sie auch einbetten in Zement.
Wenn du das möchtest, kannst du dich bestimmt im Baumarkt bei dem Mitarbeiter dort beraten lassen. Mir hat das so genügt. Ich glaube andere legen die Steine auch noch viel dichter. Wenn sie verrutschen sollten, dann lege ich sie einfach neu.
Dein Gartenzaun in blau gefällt mir ausgenommen gut. Ich habe mir ähnliche Farbe anmischen lassen und werde demnächst mein Gartenhaus so anstreichen. Sieht bestimmt total toll aus.
Gaaaaanz herzliche Grüße
von Rosine

SchneiderHein 2 hat gesagt…

Ein herrliches Akeleinmeer vor dem taubenblauen Zaun - das ist Frühsommer!
Liebe Grüße
Silke