Montag, 9. November 2009

°° Freizeitstreß °°

... kaum hat man seine täglich-Brot-zahlende-Arbeit ;) hinter sich gebracht, geht es wieder munter Daheim weiter. Wäsche waschen, aufräumen, Haushaltsgedöns eben. ;) Naja, wenigstens, bin ich endlich dazu gekommen, die Stulpen für den Kreativtausch abzunadeln (Bilder gibt es Morgen bei Tageslicht) und der Urlaub für nächstes Jahr, ist auch "gesichert" - da ich heute zur Urlaubsbesprechung war. Leider muss man zur Geschäftsstelle immer so eine schei** Strecke fahren, bei der Du verloren hast, sobald ein LKW vor Dir ist, ... und selbst wenn man selbigen mal überholen konnte, gelangt man doch immer vom Regen in die Traufe. Naja, ist auch viel Fernverkehr in den Osten des Landes. ;) ... achja, dann waren wir von den Resis. aus noch schießen! *froi* hm, ... mal guggen, ob ich meinen I. Platz vom letzten Jahr verteidigen kann/konnte. Das erfahre ich dann erst auf der Weihnachtsfeier. ;)

... so, nun husch auf`s Sofa, ... Gute Nacht Euch!

1 Kommentar:

strickgesuechtel hat gesagt…

Achja Achja... das hab ich erst gestern wieder zuspüren bekommen, kaum zuhause von der arbeit, klein paul abholen, dann kochen, wäsche ach.. ich brauch das ja alles nit aufzuzählen.. kennst du ja zu genüge.
Aber zu guter letzt is mein Göga auch noch soooooooooooooo (na soviele ooo´s gibts nit) Krank geworden, na fieber hat er ja keines, deswegen geht er ja noch arbeiten, aber Tee und lutschtabletten hin und her, essen ja schön ans bett bringen.... *heul*
NAJA liegt wohl in der natur der Frauen, die Männer zu bedienen...
bine